Sie sind hier

Aktivitäten

GIRLS' DAY 2017

Am Donnerstag, den 27. April 2017, nahmen die Schülerinnen der 7. Klassen am inzwischen schon zur Tradition gewordenen Girls' Day teil. Die Mädchen besuchten verschiedene Institute der Universität Innsbruck sowie das Energietechnikunternehmen GE Jenbacher. Dabei warfen sie einen Blick auf jene Bereiche, die bisher stark von Männern dominiert wurden, in denen Frauen aber genauso erfolgreich sein können.

CERN Exkursion 3a

Dank der sehr erfolgreichen Teilnahme bei „Physik im Advent“, einem physikalischen Adventkalender mit abwechslungsreichen Versuchen, gewannen wir, die 3a, einen ganztägigen Besuch des CERN, dem größten Teilchenforschungszentrum der Welt.

"ANI" - eine Lebensgeschichte erzählt von Susanne Preglau

Die Klasse 4b mit Frau Preglau – Autorin des Buches „Ani“

Die SchülerInnen der Klasse 4b haben die Themen Flüchtlinge/Arbeitsmigration/Religion zum Greifen nah in das Klassenzimmer geholt. Prof. Hilpold und Prof. Bachlechner haben in diesem Zusammenhang Frau Susanne Preglau eingeladen. Frau Preglau, Autorin des Buches „ANI“, erzählt die tragische Geschichte des gleichnamigen Mädchens, welches mit 16 Jahren aus ihrer Heimat Bosnien nach Innsbruck flüchtet, um dort Arbeit zu finden.

Junge Uni

Den Vormittag vor dem Elternsprechtag verbrachte die 3C Klasse an der Universität. Wie jedes Jahr präsentierten verschiedene Institute im Rahmen der „Jungen Uni“ aktuelle Forschungen und interessante Fragestellungen aus ihrem Fachbereich.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktivitäten