Sie sind hier

Aktivitäten

Mini-VB-LMS: Undankbarer 4. Platz

Eine kleine Enttäuschung gab es bei den Mini-VB- Landesmeisterschaften am AGI. Als Regionalmeister von Innsbruck hatte man auf eine Fortsetzung des Erfolgslaufs gehofft, konnte aber nicht ganz an die zuletzt gezeigten Leistungen anschließen. Im Kreuzspiel gegen Umhausen 2 vergab man 3 Matchbälle und kassierte schließlich im Entscheidungssatz eine äußerst unglückliche 16:17 Niederlage. Damit war der Weg in die Medaillenränge verbaut, in den restlichen Partien gegen Prutz und das Paulinum Schwaz gaben sich Anna und Co. keine Blöße mehr.

Ausbildungsworkshop Mediation

Neun engagierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 4a, 4b und 4d haben am Freitag, 19. und Samstag, 20. Mai am Ausbildungsworkshop Mediation teilgenommen, der von unseren SchulmediatorInnen Sigrid Scheil-Hastenrath, Angelika Walder und Stephan Scharinger geleitet wurde. Einige erfahrene Buddys halfen ebenfalls mit, den Neuen wertvolle Tipps und Tricks zu verraten. Die SchülerInnen beschäftigten sich intensiv mit den Themen Kommunikation, Konfliktmanagement und Mediation.

Fastenaktion 2017 „Ich war obdachlos…“

Scheckübergabe

Die diesjährige Fastenaktion unserer Schule befasste sich mit dem Thema Obdachlosigkeit. Nachdem wir in den letzten Jahren Menschen in anderen Ländern unterstützten, beschlossen wir dieses Mal Menschen in unserer Umgebung zu helfen. Die SchülerInnen und Schüler zeigten unglaublichen Einsatz. Ob beim Organisieren eines Völkerball- oder Quidditchturniers, Flohmärkten, dem wöchentlichen Brotverkauf in der Aula, dem Talente vermehren, einer Tombola mit über 150 Preisen … jeder stellte seine/ihre Fähigkeiten in den Dienst dieser guten Sache. Einige Klassen nahmen auch beim von der Caritas organisierten Rundgang der Not teil oder halfen in Einrichtungen für Obdachlose wie dem Vinzibus und besuchten die Katharinastube und den Kleiderbogen.

Workshop 7a: Lautmalerei

Die 7a Klasse nahm am Mi, 3.5.2017 beim Workshop „Pinselklang“, der durch eine Kooperation des Tiroler Landesmuseums und des Jungen Symphonieorchesters Tirol entstand, teil. Die Lehrerinnen Prof. Judith Klemenc (Bildnerische Erziehung) und Monika Bodner (Musikerziehung) ermöglichten den SchülerInnen die Teilnahme an diesem fächerübergreifenden Workshop.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktivitäten