Sie sind hier

Startseite

"ANI" - eine Lebensgeschichte erzählt von Susanne Preglau

Die Klasse 4b mit Frau Preglau – Autorin des Buches „Ani“

Die SchülerInnen der Klasse 4b haben die Themen Flüchtlinge/Arbeitsmigration/Religion zum Greifen nah in das Klassenzimmer geholt. Prof. Hilpold und Prof. Bachlechner haben in diesem Zusammenhang Frau Susanne Preglau eingeladen. Frau Preglau, Autorin des Buches „ANI“, erzählt die tragische Geschichte des gleichnamigen Mädchens, welches mit 16 Jahren aus ihrer Heimat Bosnien nach Innsbruck flüchtet, um dort Arbeit zu finden.

Junge Uni

Den Vormittag vor dem Elternsprechtag verbrachte die 3C Klasse an der Universität. Wie jedes Jahr präsentierten verschiedene Institute im Rahmen der „Jungen Uni“ aktuelle Forschungen und interessante Fragestellungen aus ihrem Fachbereich.

Wienwoche 4c

Mit unterschiedlichsten Eindrücken blicken die 4c Klasse und ihre Begleitlehrer Prof. Kaldinazzi und Prof. Bodner auf vier interessante Tage in Wien zurück. Zu den Highlights dieser naturwissenschaftlichen, kulturellen und geschichtlichen Projektwoche gehörten unter anderem der Besuch des Tiergartens Schönbrunn, des Parlaments, des Kronehitradios, des ORF und des Musicals „Schikaneder“, sowie auf der Hinfahrt nach Wien eine Besichtigung des Konzentrationslagers Mauthausen.

Seiten

Subscribe to RSS - Startseite