Sie sind hier

Safer Internet 2014

Safer Internet Buddys am BRG APP
Initiative zum sicheren Umgang mit Handy und Internet

Safer Internet Team 2014Murat Künü, Janick Entremont Johannes Eigenstiller, Malachias Mader, Benjamin Kowollik, Marcel Schön (alle 5c). Isabella Panhofer, Felix Briegel, Christoph Günther, Lino Mathoi, Lukas Muigg, Marcel Aigner, Jakob Prior, [Elias Mühlbacher nicht im Bild] (alle 6c) | Foto: Copyright BRG-APP

Mit Hilfe des Vereins "Safer Internet" und der Referentin Sabrina Widmoser gelang es heuer ein Buddy-Projekt am BRG APP zu starten. 14 SchülerInnen aus den eLearning-Klassen 5c und 6c wurden als Safer-Internet-Experten ausgebildet und opferten dafür viel Freizeit.
Am 7. Februar 2014 gaben sie ihr erworbenes Wissen in Workshops an SchülerInnen der Unterstufenklassen weiter. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Themen Bildrechte, Soziale Netzwerke, Cybermobbing und sicheres Surfen mit Smartphone und Computer gelegt.
Die Buddies werden sich in den nächsten Jahren weiter fortbilden und die Unterstufe in zweifacher Hinsicht betreuen: In akuten Problemfällen und bei Fragen stehen sie als Ansprechpartner zur Verfügung, darüber hinaus werden sie weiterhin Workshops zu den verschiedenen Themenbereichen halten.

Silke Jung | Eberhard Seipelt