Sie sind hier

Weihnachtskonzert 2016

Zum diesjährigen, mittlerweile bereist traditionell gewordenen Weihnachtskonzert lud die Fachgruppe Musik am APP am Dienstag, den 19. Dezember in der Spitalskirche.
Direktor Walter Nigg durfte in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kirche zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter den FI für Musik Mag. Martin Waldauf sowie die beiden ehemaligen Direktorinnen am APP, Mag. Evelin Müller-Bürgel und Mag. Brigitte Wartburg.

Der musikalische Bogen spannte sich von alpenländischen Volksweisen über Vokalmusik der Renaissance und barocker Streichermusik bis hin zu allseits bekannten Weihnachtsliedern.
Dabei begeisterten die verschiedenen Klangkörper (Musikklasse 1m, 4m, der Unterstufenchor, das Vokalensemble und eine Streicherensembles des APP) durchwegs mit tollen musikalischen Leistungen, die in einem gemeinsamen Schlusslied aller Beteiligten endeten und durch einen langen, anhaltenden Beifall des Publikums honoriert wurden.
Die Freude über die gelungene Veranstaltung, aber auch das Abfallen der Spannung nach dem Konzert war allen Beteiligten anzusehen. Wenn auch das nächste Weihnachtskonzert noch in weiter Ferne liegt, wurden bereits nach dem Konzert erste Vorbereitungen für das nächste Jahr getroffen. Wohl auch ein Beweis dafür, dass dieses Konzert mittlerweile zur festen Tradition am Adolf-Pichler-Platz geworden ist.
Frohe Weihnachten, ein paar besinnliche Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Marcus Ebner

Fotoquelle: 
BRG APP; Ebner Marcus
Fotos: