Willkommen am BRG Innsbruck APP

Alle aktuellen Neuigkeiten zum Schulbetrieb/ Covid-Regelungen gibt es >>> hier

News-Filter

Lebensbilder Rumänien Workshop für die 5.Klassen

Lebensbilder Rumänien Workshop für die 5.Klassen, SJ 2021-22
23. Juni 2022

Im Rahmen des Projekts Lebensbilder besuchten Schüler*innen der 5. Klassen einen Workshop zum Thema „Lebensbilder Rumänien“. Hierbei erzählten zwei Gäste aus Rumänien von der Caritas der Diözese Innsbruck authentisch von ihrer Arbeit und ihren Erfahrungen im Schülerhort für sozial benachteiligte Kinder in Satu Mare. Die Schüler*innen waren sehr begeistert und lernten interaktiv einiges über die Kultur, die Sprache und die Gegebenheiten in Rumänien. [...]

Prof. Constantin Toriser

Bühnenbild für „Mamma Mia“ - 3b BE

Bühnenbild für „Mamma Mia“, 3b, SJ 2021-22
20. Juni 2022

Als Frau Prof. Daniela Rief uns darum bat ein Bühnenbild für die diesjährige Theateraufführung „Mamma Mia“ zu erstellen, waren die Schüler:innen der 3b sofort hellauf begeistert. Da einige Schüler:innen der Klasse am Stück teilnehmen, kennen diese die Szene, für die das Bühnenbild gedacht ist, sehr genau: eine romantische Szene in Paris vor dem Eiffelturm. Wir entwickelten gemeinsam ein Konzept und setzten dieses in mehreren BE-Stunden um. Wir freuen uns schon sehr auf die Aufführung!

Prof. Karin Leitner

APP ins КИНО

APP ins КИНО
20. Juni 2022

    KINO - schulübergreifend und mehrsprachig. Über 130 Schüler:innen der Ferrarischule und des APP (Bundesrealgymnasium am Adolf-Pichler-Platz) besuchten am 15. Juni den Dokumentarfilm „Navalny“ (Originalsprachen: Englisch/Russisch), der Hintergründe und Arbeitsweisen des russischen Oppositionspolitikers Aleksej Navalnij beleuchtet.

    Kontextualisiert wird der Film mit Hugo Portischs klingenden Worten im Hinterkopf: Russland ist Europa und die Geschichte zwischen Russland und „uns“ hat Zukunft.

    Prof. Christina Schett

    Philosophicum - Bilder sagen mehr als tausend Worte

    Philosophicum Juni 2022
    14. Juni 2022

    Zeit: Donnerstag, den 23.6.2022, 18:30 Uhr Ort: Schulbibliothek des APP

    Diskussionsleiter: Michael Janny

    In diesem Philosophicum möchte ich herausarbeiten, inwiefern Bilder (Kunstwerke, Schaubilder, Skizzen etc.) die Grundlage für philosophische Diskussionen sein können. Alle, die Lust haben, können mir im Vorfeld auch Bilder, die sie gerne in diesem Zusammenhang ansprechen wollen, an die folgende E-Mail-Adresse schicken:

    m [dot] janny [at] tsn [dot] at

    Die Lesenacht der 2c - es war immer etwas los!!

    Die Lesenacht der 2c - SJ 2021-22
    14. Juni 2022

    Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage!“

    Nein leider - keine/r aus der 2C hatte Hamlet oder ein anderes Werk von Shakespeare in die Lesenacht mitgebracht. Doch es waren ein paar literarische Leckerbissen vorhanden (zumindest wussten 75% der Kinder, welches Buch sie mitgebracht hatten ;-). Das ist ja schon mal ein Anfang - damit kann man arbeiten. [...]

    Prof. Thomas Wagner

    Merkmale auf Bildern - Dig. Schülerzeitung

    Merkmale auf Bildern, Dig. Schülerzeitung, Juni 2022
    13. Juni 2022

    Die Redaktion der digitalen Schülerzeitung war in der Altstadt fotografieren.
    Die Reporter suchten verschiedene Orte auf, um unterschiedliche Merkmale auf Bildern abzubilden.

    Durch einen unscharfen Hintergrund ist der Vordergrund klar hervorgehoben, zusätzlich verstärkt der erhöhte Kontrast diesen Effekt. [...]

    Helena Duringer für die Dig. Schülerzeitung

    Zweiter Platz beim Bundesfinale der 41. Österreichischen Physikolympiade

    Zweiter Platz beim Bundesfinale der 41. Österreichischen Physikolympiade - Titelbild, SJ 2021-22
    13. Juni 2022

    Die Physikolympioniken des APP konnten erneut ihre herausragenden Fähigkeiten unter Beweis stellen.

    Wie berichtet, haben sich die beiden APPler Jakob Schranz und Vinzenz Willis zum zweiwöchigen Physiktrainingslager, welches auf das hohe Niveau der Internationalen PHO vorbereiten soll, qualifiziert (https://www.brg-app.tsn.at/news/drei-physikolympioniken-des-app-qualifizieren-sich-fuer-das-bundesfinale). Dort setzten sich die beiden zusammen mit den 13 besten Nachwuchsphysiker:innen Österreichs intensiv mit physikalischen Inhalten auseinander, welche den Umfang des Regelunterrichts weit überschreiten.  [...]

    Prof. Markus Frischauf

    Ausstellungsbesuch im aut – Tiroler Architekturzentrum im Adambräu in Innsbruck

    Ausstellungsbesuch im aut – Tiroler Architekturzentrum, Werken 4b, SJ 2021-22
    13. Juni 2022

    Im Werkunterricht haben wir die aktuelle Ausstellung des Architekten Hans-Walter Müller mit dem Titel „Ich habe die Schwerkraft schon verlassen“ im aut besucht.

    Wir haben einen Einblick in das umfangreiche Werk des Architekten bekommen, der sich seit über 50 Jahren mit aufblasbaren Strukturen beschäftigt. Zu sehen waren Fotos, Filme, Objekte und ein eigens für das aut entwickeltes aufblasbares Volumen.

    Werken – 4b
    Lehrpersonen: Prof. Karin Leitner (Werken), Prof. Linus Konzett (KV)

    ALGOmitRythmus

    ALGOmitRythmus - Werken 3em - SJ 2021-22
    13. Juni 2022

    Im Rahmen der Initiative "culture connected" des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung führen wir seit einigen Wochen im Werkunterricht ein spannendes Projekt gemeinsam mit bilding – Kunst- und Architekturschule durch.

    Wir beschäftigen uns mit Digitaler Medienkunst im Raum, lernen den Umgang mit Raspberry Pi kennen und experimentieren mit Elektronik. [...]

     

    Werken – 3em

    Prof. Karin Leitner

    bildINgSEL

    bildINgSEL, Werken 1em, SJ 2021-22
    13. Juni 2022

    hands on ART – Erlebnisausstellung für und mit Kindern

    In der Erlebnisausstellung „bildingsel“ erkunden die Schüler:innen der 1em zwei unterschiedlich gestaltete Räume. Gemeinsam mit Monika Abendstein von bilding dürfen wir an einem kreativen und integrativen Gesamtkunstwerk mitwirken.

    Werken – 1em

    Prof. Karin Leitner