Sie sind hier

Aktionstage der Politischen Bildung

Die Klassen 6b und 7a unserer Schule nahmen am 7. Mai 2019 an den Aktionstagen der Politischen Bildung an der Universität Innsbruck teil. Dabei setzen sie sich kritisch mit den Inhalten Journalismus und Medienwelten auseinander. Die Aktionstage der Politischen Bildung sind eine österreichweite Kampagne des Bildungsministeriums. In Tirol wurde im Rahmen dieser Aktionstage besonderes Augenmerk auf Fake News, Journalismus und Verschwörungstheorien gelegt.

Ausbildung der neuen Mediatorinnen und Mediatoren

Am Samstag, dem 4. Mai 2019, haben 17 engagierte Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen an einem Workshop zu den Themen Kommunikation, Konfliktlösung und Mediation teilgenommen. In vielen praktischen Übungen haben wir die theoretischen Inhalte dieses besonderen Tages auch gleich ausprobiert. Die Ausbildung zur Mediatorin bzw. zum Mediator ist die Grundlage, dass  die SchülerInnen im nächsten Schuljahr als Buddys gut mit unseren Erstklässler arbeiten werden.

Frühlingsfest 03. Mai 2019

Am Freitag, den 03 Mai 2019, findet um 18 Uhr das traditionelle „Frühlingsfest“ des Bundesrealgymnasiums Innsbruck Adolf-Pichler-Platz (BRG APP) statt. Ort: Ursulinensaal, Innrain 5-7, Innsbruck. Eintritt: freiwillige Spenden.

Die Musikklassen 1em und 1fm, sowie der Unterstufenchor und das Vokalensemble möchten Sie mit einem Konzert auf den Frühling einstimmen.
Ebenso werden Werkstücke und Fotografien aus verschiedenen Klassen präsentiert.

Raus ins Freie!

Das Wahlpflichtfach Biologie nutzte am 2.5. die Gunst der Stunde und begab sich bei schönem Wetter in Sadrach auf eine Wald- und Wiesenexkursion. Bestimmt wurden Bäume, Sträucher und verschiedene Frühblüher. Sobald das Wetter wieder mitspielt, werden wir uns weitere Pflanzen und Insekten ansehen.
Für alle Biologie-Begeisterten: Versuchen Sie doch, die folgenden Namen den Bildern zuzuordnen:

Seiten