Sie sind hier

Aktivitäten

DAS CHEMIEOLYMPIADETEAM WüNSCHT FROHE WEIHNACHTEN!

Die Weihnachtsfeier der Chemieolympiade am Montag stand ganz im Zeichen des Miteinanders. Unsere Gastschülerinnen und -schüler aus der Sillgasse teilten mit uns Kekse und Würstel. Auch unsere ehemaligen Chemieolympioniken waren zahlreich vertreten und führten die Tradition des "Chemistree" mit den aktiven Olympioniken weiter.

Wir wünschen Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr

Das Wahlpflichtfach Biologie besucht das Urologie-Labor

Prof. Klocker und Dr. Puhr zeigten uns die Räumlichkeiten ihrer Forschungsgruppe. Das Labor auf der Urologie der Klinik Innsbruck beschäftigt sich mit den Hintergründen des Prostatakarzinoms – es analysiert einerseits Gewebeproben aus der Klinik und erforscht andererseits die Wirkungsmechanismen und Signalwege dieser Krebsart. Prostatakrebs ist in den Industrieländern die häufigste Tumorart bei Männern, er umfasst rund ein Viertel aller Tumorerkrankungen bei Männern.

Das Wahlpflichtfach Biologie macht einen Workshop zum Thema „Gehirnforschung“

In den Räumlichkeiten des AMS wurden die SchülerInnen zuerst über die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) informiert. Diese gelten als sehr zukunftsorientiert und man geht davon aus, dass die Anzahl der Angestellten in diesen Berufen in der Zukunft noch steigen wird, während andere Berufsfelder möglicherweise verschwinden werden.

BRG APP lädt zum traditionellen Weihnachtskonzert am 18.12.2018

Zum traditionellen Weihnachtskonzert lädt die Musikfachgruppe des Bundesrealgymnasiums Innsbruck Adolf-Pichler-Platz (BRG APP) am Dienstag, den 18. Dezember 2018, 19 Uhr, in die Servitenkirche in der Maria-Theresien-Straße in Innsbruck.
Schülerinnen und Schüler der Klassen 1m, 3m und 5a, das Streicherensemble, der Unterstufenchor und das Vokalensemble der Oberstufe gestalten  ein Konzert mit besinnlicher Musik aus der Zeit der Renaissance, des Barock sowie  Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Dabei reicht der Bogen von vierstimmiger a capella Musik von Palestrina über Streichermusik von Arcangelo Corelli bis hin zu einer achtstimmigen Motette von Hans Leo

Seiten

Subscribe to RSS - Aktivitäten