Sie sind hier

Physikolympiade

Bronze Medaille für APP Schüler beim International Young Physicists' Tournament in Peking

Dass das APP für seine spitzen Physiker bekannt ist, das lässt sich wohl kaum abstreiten. Im Juli dieses Jahres stellten das die Siebtklässler Jonathan Costa und Luca Entremont abermals unter Beweis, als sie, mit drei anderen Schülern aus Salzburg, Österreich beim IYPT in Peking, China vertraten. In sogenannten „Physics Fights“ wurde gegen 31 andere Teams aus aller Welt um den Sieg gekämpft.

Physikolympioniken des BRG APP

Physikolympioniken des BRG APP erringen Platz 1 bis 4 beim Landesfinale der 37. Österreichischen Physikolympiade!
Einen herausragenden Erfolg konnten die Physikolympioniken des BRG APP beim Landesfinale der 37. Österreichischen Physikolympiade verbuchen: Die Plätze 1 bis 4 gingen an Schüler des Physikolympiadenkurses von Prof. Frischauf. Damit stellt der BRG APP 4 von 5 Qualifikanten, die Tirol beim Bundeswettbewerb repräsentieren.

Ankündigungen der Physikolympiade: Finale des Landeswettbewerbs, Tag der offenen Tür und Wahlpflichtfachmesse

1. Landesfinale der österreichischen Physikolympiade am BRG APP.
Heuer wird ein besonderes spannendes Jahr für unser PHO-Team. Im Frühjahr wird am BRG APP das Landesfinale der 37. österreichischen Physikolympiade ausgetragen. Dazu werden Physikolympioniken aus ganz Tirol vom 10.-13. April an einem Wettbewerb teilnehmen, in dem sie ihre experimentellen und theoretischen Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Die Olympioniken des BRG APPs trainieren schon fleißig für dieses Event.

Seiten

Subscribe to RSS - Physikolympiade