Sie sind hier

Boulder-Landesfinale - 2. Platz der BRG-KletterInnen

Nachdem sich bereits in der Regionalausscheidung beide Klettergruppen der Unterstufe mit einem 2. und 3. Platz für die nächste Runde qualifizieren konnten, kamen somit am 8.4.16 in der Klettgerhalle Rum mit der Oberstufenmannschaft gleich drei Mannschaften des BRG‐APP zum Einsatz im Landesfinale. Das Kletterniveau war in diesem Finale extrem hoch und unsere Teams schlugen sich in einem äußerst spannenden Wettkampf hervorragend.

Die Mannschaft der 1./2. Klassen mit Mitterlehner Sebastian, Siebenforcher Florian, Sillaber Niklas und Kinberger Laurenz erkletterte gegen eine sehr starke Konkurrenz den 8. Platz.
Das Team der 3./4. Klasse mit Duftner Anja, Hackhofer Emilia, Warenski Emilia und Pummerer Lena hatte etwas Pech. Sie waren lange Zeit weit vorne mit dabei und es fehlten nur wenige Punkte auf einen Stockerlplatz. Mit nur knappem Rückstand landeten sie schließlich auf dem 6. Platz. Die Sensation schaffte unsere erstmals antretende Oberstufenmannschaft mit Stöffler Benjamin, Lukasser Peter, Klingler Clemens und Weiss Sophie. Sie lieferten sich von Anfang an einen packenden Zweikampf um den obersten Platz am Podest. Schließlich mussten sie sich jedoch knapp geschlagen geben, erreichten aber mit großem Abstand zu den weiteren Verfolgern den sensationellen 2. Platz.
Unser Team der Oberstufe auf dem Weg zum hervorragenden 2. Platz beim Tiroler Landesfinale in Bouldern

Fotoquelle: 
BRG APP; Prantner Gerhard
Fotos: 

Kategorie(n):