Sie sind hier

Drachen haben nichts zu lachen

Franz Sales Sklenitzka zu Besuch in den Klassen 1b und 1m
Am 25. Mai besuchte der Autor im Rahmen des Tiroler Kulturservice die Klassen 1b und 1m. Nach der Lektüre seines Kinderbuches „Drachen haben nichts zu lachen“ im 1. Semester waren unsere Schülerinnen und Schüler bestens auf das Gespräch mit dem „Drachenspezialisten“ vorbereitet – so entstand eine angeregte Unterhaltung über das Leben von Rittern und Drachen und Franz Sales Sklenitzka beeindruckte uns alle mit seinen wunderbaren Drachenzeichnungen und den unterhaltsamen Leseproben.

Marlene Neuhauser-Oberwalder

Fotoquelle: 
BRG APP; Neuhauser-Oberwalder
Fotos: 

Kategorie(n):