Sie sind hier

Drei APP-Chemieolympioniken auf dem Weg zum Bundeswettbewerb!

Der Landeswettbewerb der Chemieolympiade war heuer zu Gast in der FH-Kufstein. Unter den 71 Teilnehmer/innen befanden sich 12 wackere APPler, die sich den anspruchsvollen Aufgaben aus der anorganischen und organischen Chemie in Praxis und Theorie stellten.
Unser  junges Team konnte sich über zahlreiche Platzierungen im Spitzenfeld freuen. Wir gratulieren Elias Mähner, Jakob Dellasega, Adrian Senn, Stefan Markovic, Lukas-Magnus Retter, Jakob Schranz, Matteo Pirchmoser,  Viktor Kislikow, Benjamin Prader, Matthias Schranz, Katharina Hammer und Lisa Khälß zu ihren tollen Leistungen.
Besonders freuen dürfen sich Elias Mähner, Jakob Dellasega und Lukas-Magnus Retter. Sie werden Tirol beim Bundeswettbewerb in Baden würdig vertreten. Wir drücken euch die Daumen.

Fotoquelle: 
BRG APP; S. Stefani
Fotos: