Sie sind hier

Herzlich Willkommen zum Bundeswettbewerb der 42. ÖCHO!

Wie ihr sehen könnt, wurde ich gestriegelt und auf Hochglanz poliert und bereits auf die erste Praxis vorbereitet. Ich freue mich auf zwei spannende Arbeitswochen mit euch, liebe Teilnehmer/innen des diesjährigen Bundeswettbewerbs der Chemieolympiade.

   
Euer Chemiesaal

Der Bundeswettbewerb der 42. Österreichischer Chemieolympiade findet dieses Jahr vom 20. Mai – 4. Juni an unserer Schule statt. 24 Schüler/innen aus allen Bundesländern werden vom fünfköpfigen Bundesbetreuerteam – Dr. Manfred Kerschbaumer, Mag. Georg Schellander, Mag. Katharina Aringer, Mag. Mathias Scherl und Univ.-Prof. Dr. Peter Lieberzeit – zehn Tage intensiv trainiert, um sich im Rahmen des theoretischen und praktischen Wettbewerbs am 2. und 3. Juni zu messen.
Wir wünschen allen Teilnehmer/innen schöne Tage in Innsbruck und viel Erfolg beim Wettbewerb!


Regina Knitel und Sylvia Stefani

Fotoquelle: 
BRG APP