Sie sind hier

"Im Alphabet der Häuser"

"Im Alphabet der Häuser" - Was uns Innsbruck über seine Geschichte verrät. Ein Projekt der 6b-Klasse

Die SchülerInnen der 6b-Klasse beschäftigen sich derzeit in den Fächern Deutsch und Geschichte/Sozialkunde/Politische Bildung mit dem Roman "Im Alphabet der Häuser" des Innsbrucker Autors Christoph W. Bauer. Das Buch lädt zur Auseinandersetzung mit der Geschichte unserer Stadt ein. Darum haben wir uns auf den Weg gemacht und die Innsbrucker Stadtgeschichte vor Ort erforscht. Die SchülerInnen haben eine Stadtführung für die Klasse erarbeitet und ihren MitschülerInnen viele interessante Geschichten aus Innsbrucks Vergangenheit näher gebracht. Es war erstaunlich zu sehen, was uns die Häuser der Stadt über die vielfältige Innsbrucker Geschichte verraten können!

Stephan Scharinger

Fotoquelle: 
BRG APP; Scharinger Stephan
Fotos: 

Kategorie(n):