Sie sind hier

Kurswettbewerbe der Chemieolympiade am APP

„Neues Jahr – neue Challenge“, auch dieses Jahr stellten sich die Teilnehmer/innen unserer Chemieolympiade den Kurswettbewerben mit dem Ziel, sich für den Landeswettbewerb zu qualifizieren. Nach einem guten halben Jahr Training wurden die Fähigkeiten unserer Schüler/innen in Theorie und Praxis erstmals auf die Probe gestellt. Nach anspruchsvollen Aufgaben der anorganischen, organischen und physikalischen Chemie im Rahmen der theoretischen Prüfung warteten auch im Labor so einige Herausforderungen. Die besten Olympioniken und Olympionikinnen aus den jeweiligen Kursen durften sich über Bücherpreise freuen und erhielten außerdem die Möglichkeit auch in den Osterferien noch einen extra Tag im Labor zu verbringen.
Wir gratulieren den 12 Teilnehmer/innen, die diese erste Hürde geschafft haben, sehr herzlich – toi, toi, toi für den Landeswettbewerb!



7./8. Klasse:
1. Platz: Stefan Markovic
2. Platz: Jakob Dellasega
3. Platz: Matteo Pirchmoser
4. Platz: Adrian Senn
5. Platz: Elias Mähner

6. Klasse:
1. Platz: Lukas-Magnus Retter
2. Platz: Viktor Kislikow
3. Platz: Matthias Schranz

5. Klasse:
1. Platz: Jakob Schranz
2. Platz: Katharina Hammer
3. Platz: Benjamin Prader
4. Platz: Lisa Khälß

Fotoquelle: 
BRG APP; S. Stefani
Fotos: