Sie sind hier

Tennis Schülerliga - 3. Platz für APP Unterstufenmannschaft

Bei der diesjährigen Tennisschülerliga musste unser Team gegen das BRG Reithmanngymnasium und die NMS Steinach antreten. Da das Wetter leider nicht mitspielte, mussten alle Spiele in der Halle ausgetragen werden.
Gleich zu Beginn trafen wir auf die höher einzustufenden SchülerInnen vom BRG Reithmann. Die mit vielen Profis gespickte Mannschaft hatte mit unserer leichtes Spiel. Nur Patrick Jünger gewann das Spitzenspiel gegen die Nr. 1 in zwei Sätzen und sorgte für eine große Sensation!

Im abschließenden zweiten Spiel gegen die NMS Steinach waren wir mit dem Gegner auf Augenhöhe. Es gab fantastische Matches, lange Ballwechsel, enge Bälle und … leider die knappste aller Entscheidungen:
Im fünften und letzten Einzel verlor Matthias Schranz im Matchtiebreak 7:10. Somit mussten wir uns 2:3 geschlagen geben.
Hervorzuheben ist die großartige Steigerung aller SpielerInnen des APP. Patrick Jünger gewann auch das zweite Einzel, Alexander Passegger besiegte gegen Steinach auch deren Nr. 2. Groß der Kampfgeist von Pia Reitmeir, Pia Jenewein und Jakob Schranz, die leider knapp verloren, aber eine sehr gute Leistung boten.
Im nächsten Jahr werden wir es wieder probieren und mit der fast identischen Mannschaft antreten. Ich freu mich schon!

Prof. Johannes Scheicher

Fotoquelle: 
BRG APP; Scheicher Johannes
Fotos: 

Kategorie(n):