Ausstellungsbesuch im aut – Tiroler Architekturzentrum im Adambräu in Innsbruck

13. Juni 2022

Im Werkunterricht haben wir die aktuelle Ausstellung des Architekten Hans-Walter Müller mit dem Titel „Ich habe die Schwerkraft schon verlassen“ im aut besucht.

Wir haben einen Einblick in das umfangreiche Werk des Architekten bekommen, der sich seit über 50 Jahren mit aufblasbaren Strukturen beschäftigt. Zu sehen waren Fotos, Filme, Objekte und ein eigens für das aut entwickeltes aufblasbares Volumen.

Werken – 4b
Lehrpersonen: Prof. Karin Leitner (Werken), Prof. Linus Konzett (KV)

ALGOmitRythmus

13. Juni 2022

Im Rahmen der Initiative "culture connected" des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung führen wir seit einigen Wochen im Werkunterricht ein spannendes Projekt gemeinsam mit bilding – Kunst- und Architekturschule durch.

Wir beschäftigen uns mit Digitaler Medienkunst im Raum, lernen den Umgang mit Raspberry Pi kennen und experimentieren mit Elektronik. [...]

 

Werken – 3em

Prof. Karin Leitner

bildINgSEL

13. Juni 2022

hands on ART – Erlebnisausstellung für und mit Kindern

In der Erlebnisausstellung „bildingsel“ erkunden die Schüler:innen der 1em zwei unterschiedlich gestaltete Räume. Gemeinsam mit Monika Abendstein von bilding dürfen wir an einem kreativen und integrativen Gesamtkunstwerk mitwirken.

Werken – 1em

Prof. Karin Leitner

Projekt "Mode im Laufe der Zeit - Fürst:innen heute"

11. Mai 2022

In einem fächerübergreifenden Projekt haben sich die Schüler:innen der 3a Klasse mit der Mode der Adeligen vom 16. bis zum 18. Jahrhundert beschäftigt. Begleitet wurden die Jugendlichen dabei von Prof. Lena Mair (Geschichte) und Prof. Bianca Larch (Werkerziehung).

Als Vorbereitung für die Umsetzung haben die Schüler:innen und die Lehrpersonen die Sonderausstellung "Mode schauen: fürstliche Garderobe vom 16. bis 18. Jahrhundert" im Schloss Ambras besucht.
Dort wurde die aufwendige Kleidung, sowie Porträts und Accessoires der Oberschicht gezeigt. ...

Prof. Lena Mair & Prof. Bianca Larch

Schneeskulptur Werken

06. April 2021

von Prof. Bianca Larch

In der Zeit des Distance Learnings haben die SchülerInnen der Werkgruppen aus der 2a, 2b und 3a und 3d Klasse, von Prof. Bianca Larch, zuhause Entwürfe für Schneeskulpturen angefertigt. Anschließend haben sie diese mit bildhauerischen Techniken umgesetzt. Die fertigen Arbeiten zeigen wie bemüht sich die SchülerInnen mit dem neuen Material auseinandergesetzt haben, um die technische Umsetzung, sowie auch die kreative Gestaltung stimmig in ihrem Werk zum Ausdruck zu bringen.

Fingerhüte & Handhäute

03. Juni 2020

von Prof. Bianca Larch

Während dem Distance Learning haben sich die Werkgruppen der 1a, 1b, 2a und 2d Klasse von Prof. Bianca Larch zuhause überlegt, wie sie ihre Hände gestalten könnten, dass ihre Oberflächen verändert dargestellt werden (1a, 1b), oder wie sie ihre Finger verlängern könnten (2a, 2d).

Exkursion ins FabLab – Spielraum für alle

27. Februar 2020

Die beiden Gruppen der Klasse 2em besuchten im Rahmen des Gegenstandes WEZ/ Tec-Tex das FabLab in der Franz-Fischerstraße 12.
Wir bekamen dort von Stephan Strappler vom Team FabLab eine Einführung in die Idee dieser Werkstatt.